Hamburger Forum für Innovative Implantologie diesmal im Oktober Die Hansestadt Hamburg erwartet Zahnärztinnen und Zahnärzte zum hochkarätigen Implantologie-Event von der Waterkant. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Univ.-Prof. Dr. Dr. Ralf Smeets/Hamburg wird ein wissenschaftliches Programm der Sonderklasse angeboten. Beim Hamburger Forum für Innovative Implantologie wird es am 28. und 29. Oktober 2022 unter der Themenstellung „Aktuelle Trends in der Implantologie“ erneut viel Spannendes aus Wissenschaft und Praxis geben. Das Themenspektrum der Vorträge und Workshops erreicht diesmal nahezu die gesamte Bandbreite der modernen Implantologie. Prof. Smeets ist es wieder gelungen, ein exzellentes Referententeam zusammenzustellen, das in bisher kaum dagewesener Weise die […]

weiterlesen ...

Am 12. November 2022 findet nach einer Verschiebung aus dem Frühjahr zum sechsten Mal das Trierer Forum für Innovative Implantologie im Robert-Schuman-Haus in Trier statt. Wie schon im letzten Jahr ist das Programm der unter der wissenschaftlichen Leitung von DGOI-Präsident Prof. Dr. Daniel Grubeanu/Trier stehenden Tagung außerordentlich vielfältig und hochkarätig. Neben spannenden Vorträgen können die Teilnehmer*innen selbstverständlich auch wieder die Übertragung einer Live-OP im Tagungssaal verfolgen. Daneben gibt es einen Hands-on-Kurs sowie Table Clinics. Die Veranstaltung wird damit noch praxisorientierter und fördert so gleichzeitig den fachlichen Austausch zwischen Referenten, Teilnehmern und auch der Industrie. Das Trierer Forum für Innovative Implantologie […]

weiterlesen ...

Implantologie und Parodontologie im Dezember in Baden-Baden Am 9. und 10. Dezember 2022 findet im Kongresshaus Baden-Baden unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Georg Bach/Freiburg im Breisgau das Badische Forum für Innovative Zahnmedizin statt. Im vorweihnachtlichen Baden-Baden findet am ersten Dezemberwochenende das Badische Forum für Innovative Zahnmedizin (ehemals Badische Implantologietage) statt. Die traditionsreiche Veranstaltung präsentiert sich seit letztem Jahr mit einem neuen, inhaltlich erweiterten Konzept. In drei Themenblöcken gibt es neben dem Schwerpunktthema „Implantologie“ auch das Programm „Allgemeine Zahnheilkunde“ (Parodontologie) sowie einen interdisziplinären Themenkomplex. Entsprechend breit gefächert und hochkarätig besetzt ist dadurch das Vortragsprogramm. Beginnend mit Spezialthemen rund um die […]

weiterlesen ...